Kette 65

269,00 

Collier aus Chrysokoll – 53 cm

Nicht vorrätig

Kategorie:

Collier aus Chrysokoll (ca 30 x 25 x 8 mm), einer asymmetrisch eingearbeiteten vergoldeten Silberlinse (25 x 6 mm), facettiertem Labradorit (4 mm) und vergoldeten Silberblättchen. Als Schließe wurde ein Silbercarabiner verarbeitet.

Die Länge kann je nach KundInnenwunsch angepasst werden.

Chrysokoll:

Chrysokoll ist ein Kupfermineral mit der Härte 2 – 4. Abgebaut wird er in Arizona, Peru, Israel, Südafrika und den GUS-Staaten.
Er lindert Rheuma und Rückenschmerzen, Krampfadern, Übergewicht, ….. Durch seine beruhigende Wirkung lindert er Stress, löst Verspannungen und beruhigt die Nerven.

Silber:

Silber gehört zu den Edelmetallen und wird in Australien, Mexiko und den GUS-Staaten gefunden. Ich verwende Serlingsilber mit einem Silberanteil von 925/1000 Teilen.
Silber kombiniert mit Heilsteinen verstärkt die sanften Schwingungen von schwachen Heilsteinen und besänftigt umgekehrt kraftvolle Schwingungen starker Steine. Es verleiht seiner Trägerin innere Ausgeglichenheit und geistigen Frieden.

Gewicht 130 g
Größe 53 cm
Mineralien

Chrysokoll, Silberelemente

Previous Post