0

Halskette 26

139,00 

Collier aus Labradorit und vergoldetem Silber

1 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Extravagantes Collier aus großen Quadraten aus Labradorit (30 x 8 mm) und Röhrchen aus vergoldetem Silber. Gefädelt ist das Collier mit zwei Drähten, die in den Röhrchen versteckt laufen und an den Übergängen von Linsen aus Labradorit (13 x 5 mm) zusammengehalten werden. Als Verschluss wurde ein vergoldeter Silberkarabiner verwendet.

Ametrin
Ametrin gehört zur Familie der Quarze (Härte 7). Es ist einer Laune der Natur zu verdanken, dass hier Amethyst und Citrin zu einem wunderbaren Edelstein vereint wurden. Die Fundgebiete diese seltenen Steins liegen in Brasilien und Bolivien.
Ametrin regt die Tätigkeit des Gehirns an, harmonisiert die Gehirnströme und hilft so gegen Kopfschmerzen, Verkalkung und Senilität.

Labradorit
Labradorit, auch Spektrolit genannt, gehört zur Gruppe der Feldspate. Er hat die Härte 6 – 7. Die Hauptfundorte liegen in Kanada, Finnland und Madagaskar.
Er wurde Ende des 18. Jahrhunderts erstmals gefunden, stärkt das Immunsystem und die Thymusdrüse und hilft uns Krankheiten durch gestärkte Abwehrkräfte besser zu heilen. Auf die Seele wirkt er beruhigend und ausgleichend.

Zusätzliche Informationen

Gewicht93 g
Größe47 cm
Farbe

Gold, Grün

Mineralien

Ametrin, Labradorit